GWG   


15.01.2020 | Unglückliches 1:9

(ax)  Gegen Ligazweiten Oppenrod war mehr drin

Leider fehlten Fabi+Julian, dafür sprangen Martin+Stephan ein, vielen Dank dafür.
Es gewann nur Nahom gegen Steinbrecher gleich sein erstes Spiel und auch noch mit neuem Schläger (3:1).
Dirk konnte vorne nur phasenweise mithalten, aber in der Mitte gelang David gegen Ahmad-Oßwald im 1. ein 11:3, verlor aber dann drei teilweise super-knappe Sätze.
Axel verblüffte Fieser mit einigen VH-Schüssen, brachte ihn aber nur an den Rande einer Niederlage (9 im 5.).
Stephan ging gegen Ruschig in Führung, der dann allerdings am Ende groß aufspielte (1:3).
Auch Martin enttäuschte gegen Markus nicht, lag 2:1 in Führung und im 5. gelang ihm nach hohem Rückstand eine Aufholjagd ohne Glückend (9:11).
Im Duell der 1er ging es hin und her, Nahom führte gegen Metz im 5. dann schon 9:5, konnte das aber nicht über die Ziellinie retten (11:13).
Oppenrod hat durchgehend super Angriffsspieler und ein prima Spielstätte. Es sind aber nur 7 gemeldete Spieler, das scheint immerhin zusammenzuschweißen.

  schreibt am 16.01.2020 08:16:00:
Prima Nahom, wären ja fast gleich mal +20 gewesen :-)

Kommentarformular

  • User mit Login: Bitte vorher einloggen!!!
    Keine Logindaten? Bitte Webmaster kontaktieren.
  • Als Gast: Bitte hier Vorname, Name und Text eingeben.
    Diese Kommentarfunktion ist für die Mitglieder des GWG gedacht, Gastkommentare sind herzlich willkommen. Ein-Buchstaben-Kürzel sind allerdings für eingeloggte User vorbehalten.
  • Gastkommentare: bitte sich kenntlich machen und den Namen eintragen. Mindestens drei Buchstaben für den Vornamen und drei Buchstaben für den Nachnamen!
  • Nicht ausgefüllte, nicht ausreichend gekennzeichnete Kommentare werden als Spam betrachtet und gelöscht.
  • Links + http-Adressen sind generell nicht erlaubt!
Vorname
Nachname
Text




Spielbetrieb + TTR

Verbände + Vereine + Turniere
Videos
TT-Shops
Spielerei
Sponsoren

Erstellt von Axel Heckner. Grün-Weiß Giessen hat keinen Einfluss auf Verfügbarkeit, Gestaltung und Inhalte von Websites, auf die innerhalb der GWG-Internetseiten verlinkt wird und kann dafür keine Verantwortung übernehmen.