GWG   

Überblick   << neuer | älter >>
10.08.2022 Vereinsrunde Teil 2 
28.07.2022 Neue Vereinsrunde 
17.05.2022 Vereinsrunde ist beendet  
30.04.2022 Entscheidung an der Spitze gefallen, aber dahinter ist es noch umkämpft 
22.04.2022 Update Terminplan 
21.04.2022 GWG-Cup schon entschieden?  (1)
18.04.2022 Rückblick Bezirkspokal  (1)
08.04.2022 Tabelle nach Woche 3 
01.04.2022 Aufgrund des guten Verlaufs der Rückrunde in anderen Bundesländern wird auch im HTTV eine Rückrunde in Betracht gezogen.   (3)
31.03.2022 H1 im Finale des Bezirkspokals!  (1)


10.08.2022 | Vereinsrunde Teil 2

(vo)  Plan steht !

Folgende Paarungen haben sich angemeldet:

Dirk/Markus
Wolfgang/Joachim
Volker/Jens
Thomas D/Udo K.
Tilman/Stephan

Dazu als 3er Teams (in wechselnder Besetzung)
Nina/Bettina/Axel
Desi/Diana/Luisa

Verbleiben noch Norbert und Ahmet, die gemeinsam das 8.Team bilden.

Aufgrund der Anmeldungen in der Doodle-Liste können wir leider nicht
Jeden gg. Jeden spielen. Wir spielen in zwei Gruppen (Jeder gg.Jeden) vom
15.8. bis 1.9. Wenn die beiden Halbfinale feststehen, müssen wir noch die
Termine für diese und natürlich das Finale finden.

Gruppeneinteilung: (Durch die Terminvorgaben haben sich die Gruppen selbst ergeben!!)
Gruppe A : Wolfgang/Joachim
Nina/Bettina/Axel
Desi/Diana/Luisa
Norbert/Ahmet

Gruppe B: Tilman/Stephan
Volker/Jens
Dirk/Markus
Thomas D./Udo K.

Spielplan:
Mo, 15.8. Wolfgang/Joachim gg. Nina/Bettina
Di,16.8. Tilman/Stephan – Dirk/Markus
Do, 18.8. Tilman/Stephan – Volker/Jens
Mo, 22.8. Wolfgang/Joachim – Diana/Luisa und Thomas/Udo – Dirk/Markus
Di, 23.8. Norbert/Ahmet – Nina/Axel und Tilman/Stephan – Thomas/Udo
Do, 25.8. Norbert/Ahmet – Desi/Diana/Luisa
Mo, 29.8. Norbert/Ahmet – Wolfgang/Joachim
Di, 30.8. Nina/Bettina/Axel – Desi/Luisa und Volker/Jens – Dirk/Markus
Do, 1.9. Volker/Jens – Thomas/Udo
Startgebühr pro Team 10 Euro; Das Siegerteam erhält 60 , die Zweiten 20 Euro.
Ich denke das ist machbar 😊
Bis dann
Volker

kommentar


28.07.2022 | Neue Vereinsrunde

(vo)  Ab Montag den 15.8.22

Hallo Abteilung,

nachdem unsere Vereinsrunde ein voller Erfolg war, soll nun in den Sommerferien Teil 2 in abgespeckter Form erfolgen.
Da aufgrund der Urlaubszeit weniger Teilnehmer zu erwarten sind, werden wir das neue Turnier
im "Davis-Cup-System" durchführen: Zweierteams mit den Einzeln A1-B2, A2-B1, Doppel, A1-B1 und A2-B2. Es wird immer
durchgespielt. Wolfgang wird die Ergebnisse in einer neuen "docs"-Übersicht darstellen. Sollten nur wenige (bis max. 7 Teams)
zusammenkommen, würden wir "Jeder-gg.Jeden" spielen, andernfalls in zwei Gruppen mit anschließenden Halbfinale und Finale.
Von Vorteil wäre natürlich, daß sich im Hinblick auf die anstehende Punktspielrunde bereits die kommenden Doppel-Paarungen finden.
Deshalb sollte sich jeder der Teilnehmen auch schon mal mit möglichen Partnern absprechen.
Gespielt wird an insgesamt 9 Spieltagen; Ab dem 15.8.22 (Montags, Dienstags und Donnerstags ab 19.30) Letzter Spieltag
also Donnerstag der 01.9.22. Im Gegensatz zur ersten Vereinsrunde (4er Teams) kann natürlich ein Spiel nicht stattfinden, wenn ein
Partner ausfällt. Deshalb bräuchte ich für den Spielplan anhand der anhängenden Doodle-Liste eine Übersicht, wer wann kann und
wann ggf. nicht. Anmeldeschluss ist Dienstag der 09.08.22, damit mir noch genug Zeit für den Terminplan bleibt.

Zusammenfassung: Wer mitmachen will meldet sich mit den möglichen Terminen über die Doodle-Liste an. Sollten Doppel schon
klar sein, bitte über die Signal-Trainingsgruppe durchgeben. Sollte zum Schluß ein Teilnehmer ohne Partner dastehen, werden wir
auch da eine Lösung finden.

Den Siegern und Zweitplatzierten winkt wieder ein Gutschein !!

Viel Spaß
Volker


kommentar


17.05.2022 | Vereinsrunde ist beendet

(vo)  Team Carsten beendet die Vereinsrunde ungeschlagen, Team Thomas Zweiter

In der Besetzung Carsten, Martin, Volker und Tim blieb Team Carsten bei nur einem Remis gg. Team David ungeschlagen und angelte sich somit einen „Essensgutschein“ über 100,-- Euro, der nach gemeinsamer Entscheidung aber an „Reinke Ukraine“ gespendet wurde. Team Thomas kam mit nur einer Niederlage ins Ziel und sicherte sich somit Platz 2 und einen Gutschein über 50,-- (auch dieser wurde gespendet, vielen Dank !)
Insgesamt war das Ganze sicher eine tolle Sache, wobei aber die Tabelle durch sehr viele nachträgliche Verlegungen stets sehr schief war. Zudem mussten, gerade gg. Ende, jede Menge Gastspieler „eingeschmuggelt“ werden, um den Ausfall der jeweiligen Topspieler zu kompensieren. Danke deshalb an Desi, Diana, Tim, Fabi2 und Andre. Erfolgreichster Spieler mit einer Bilanz von 14:2 war Görgi, nur eine Niederlage musste David (7:1) hinnehmen. Auch Thomas konnte mit 11:3-Siegen eine starke Serie spielen. Dahinter folgten Volker (11:4), Mario (9:3), Martin (9:3), Carsten (9:6) und Conny (6:5) die alle noch positiv spielen konnten.
In abgespeckter Form wäre das Ganze sicher auch eine Alternative für die Sommer(ferien)pause.

kommentar


30.04.2022 | Entscheidung an der Spitze gefallen, aber dahinter ist es noch umkämpft

(tm) 

kommentar


22.04.2022 | Update Terminplan

(vo) 

Wochentag Datum Team Ergebnis

Montag 21.03.2022 Görgi-Jacky 6:4
Dienstag 22.03.2022 Fabi-Thomas 1:9
Donnerstag 24.03.2022 Dimi - Carsten 2:8

Montag 28.03.2022 Görgi-Thomas 5:5
Dienstag 29.03.2022 Dimi-David 5:5
Donnerstag 31.03.22 Pokal Halbfinale Herren 1 - Geilshausen 4:3

Montag 04.04.2022 Görgi-Fabi 5:5
UND Jacky - Carsten 3:7
Dienstag 05.04.2022 Carsten-Thomas 8:2
Donnerstag, 7.04.22 Görgi-Dimi (vorher 22.4.) 4:6


POKALFINALE GWG H1 - Langenselbold 20:00 Uhr 2:4
Dienstag 12.04.2022 Carsten-Fabi 6:4
UND Thomas-David 5:5

Dienstag 19.04.2022 David-Carsten 5:5


Montag 25.04.2022 Carsten-Görgi 6:4
UND Jacky - David 3:7
Dienstag 26.04.2022 David-Fabi 4:6
Donnerstag 28.04.2022 Thomas-Dimi 9:1

Montag 02.05.2022 Görgi-David 3:7
UND Thomas - Jacky 6:4
Dienstag 03.05.2022 Fabi-Dimi 7:3

Montag, 09.05.2022 Jacky - Dimi 5:5

Montag, 16.05.2022 Jacky - Fabi 5:5

kommentar


21.04.2022 | GWG-Cup schon entschieden?

(tm)  Nur noch Team Dimi und Team David haben noch theoretische Chancen Team Carsten zu verdrängen, welches seinerseits durch einen Punktgewinn nächsten Montag aber schon alles entscheiden kann.

vo schreibt am 21.04.2022 16:49:44:  schade dass wir durch die vielen verlegten Spiele nie eine gerade, vernünftige Tabelle hatten :-(
kommentar


18.04.2022 | Rückblick Bezirkspokal

unsere Pokalhelden

(fs)  Kleines "Sommermärchen" in einer punktspiellosen Zeit.

Für den Pokal ist man halt mal angemeldet und fliegt dann recht fix raus. Gegen die H1 von Grün-Weiß hatte man in den letzen Jahren ja eher leichtes Spiel .. dieses Jahr nicht, mit der Mannschaft bestehend aus Chris, David und Fabi.

Alles begann am 13.09.21 gegen den FC 1931 Rüddingshausen.
Leicht in der Favoritenrolle fegte man regelrecht den Gegner mit 4:0 aus der Halle. Die Stimmung gelöst, nicht direkt draußen ;)

Achtelfinale - SV 1921 Ettingshausen.
Ettingshausen trat natürlich mit einer morts Mannschaft an.
David holte für uns nach 0:2 Rückstand im 5ten mit 14:12 (!) den Sieg nach Gießen (oleee).
Da Fabian parallel schon verloren hatte, kam Davids Sieg genau rechtzeitig, statt 3:4 ....
Ergebnis: 4:2.

Viertelfinale - TSG 1893 Leihgestern.
Aus der Runde bekannt, standen auch hier die Chancen auf einen Sieg relativ gering.
Doch Chris revanchierte sich für seine Vorrundenniederlage an Leun, Fabian gewann gegen Sarkis mit 3:1 und Leihgestern verkackte die Doppelaufstellung. Ciao Leihgestern.
4:1 Heimsieg.

Halbfinale - SV 1928 Geilshausen.
Tabellenführer in der Bezirksklasse und eine 0:9 Niederlage in der VR - mehr muss man nicht sagen.
Ohne Burmann allerdings eine richtig enge Kiste :)
Chris mit 2, David und Fabi jeweils mit 1em Zähler
4:3 Endstand.


Endlich das Finale gegen TG 1953 Langenselbold IV!
Aber ach du Schande, was ein Brocken. Alle ca 1700 TTR Punkte oder mehr :D

Chris in bestechender Form ließ im ersten Spiel gegen Beier taktisch nichts anbrennen 3:1.
David kämpfte sich nach 3:11 im 1. Satz richtig geil in die Partie, musste sich aber nach zwei knappen Sätzen 1:3 geschlagen geben.
Fabian konnte Kruschel einen Satz abnehmen 1:3.
Im Doppel bewiesen Chris und David einmal mehr ihre Qualität. Im Entscheidungssatz knickten die Gegner aus Langenselbold mit 2:11 ein - 3:2 Sieg.

Das Spiel Chris gegen Dickel entwickelte sich zum einem der spannensten Spiele der Saison..
Fabian hatte parallel gegen Beier schon 2:1 geführt. Für Chris ist ja auch ab und zu ein Sieg drin ;)

Soooo nah dran ...

Fabian verlor 2:3 und Chris lieferte sich mit Dickel noch ein enges, unglaublich schön anzuschauendes Spiel mit dem (leider falschen) Ergebnis von 1:3.
Endstand 2:4. - 2. Platz Bezirkspokal.

Hätte jemand am Anfang der Runde gesagt, dass wir im Finale um den Bezirkspokal spielen würden, hätte ich auf einen Aprilscherz getippt.



Vielen Dank an die Zuschauer, die uns am Finaltag und den anderen Spieltagen unterstützt haben
und vor allem vielen Dank an Chris und David für die unvergessliche Pokal-Runde :*


tm schreibt am 19.04.2022 22:28:55:  Glückwunsch nochmal, auch wenn es am Ende knapp nicht zum Sensations-Coup gereicht hat, das waren starke Leistungen von euch!
kommentar


08.04.2022 | Tabelle nach Woche 3

(tm)  Team Carsten marschiert weiter voran im Kampf um den "Fresslappen", Team David spart noch Kräfte

kommentar


01.04.2022 | Aufgrund des guten Verlaufs der Rückrunde in anderen Bundesländern wird auch im HTTV eine Rückrunde in Betracht gezogen.

(ti)  Also Tischtennis Sachen zusammen suchen und sich bereithalten.

Termine folgen...

fs schreibt am 01.04.2022 15:37:06:  Ich habe auch gehört, dass der DTTB in Betracht zieht, die Form des Balles zu ändern. Die Form des Osterei´s soll durch das unberechenbare Absprungverhalten dem Spiel mehr Würze (kein Salz, eher Pfeffer) verleihen und so den TT-Sport attraktiver machen.
TK schreibt am 02.04.2022 12:42:41:  April April natürlich, aber nochmals eine Balländerung verkrafte ich nicht ^^
ni schreibt am 03.04.2022 16:45:56:  Mensch Timo, schön, mal wieder von dir zu hören! Du lebst ja im Schlaraffenland: ihr spielt die Rückrunde und dazu noch im Scheffler-System. Das hätten wir auch gerne... VG nach Baden
kommentar


31.03.2022 | H1 im Finale des Bezirkspokals!

(fs)  4:3 Sieg gegen den SV Geilshausen

Am Donnerstagabend galt es dem Favorit SV Geilshausen die Stirn zu bieten.

Chris in Gala-Form, zeigte gegen Heinl keine Gnade und revanchierte sich für seine Niederlage in der VR gegen Hecker - einfach stark!
David und Fabian mühten sich mit vollen Bäuchen und lahmen Köpfen,Beinen und Armen (nächstes mal gibt es keinen Salat davor ;) )
Beide gewannen dennoch ihr Spiel gegen Fleischer.

Am Ende stand ein 4:3 gegen das etwas ersatzgeschwächte Trio aus Geilshausen.

DS schreibt am 01.04.2022 12:49:59:  Super gespielt. Glückwunsch zum Sieg. Jetzt holt euch auch den Pott zum Abschluss eurer GWG-Karriere
kommentar
<< neuer | älter >>



Spielbetrieb + TTR

Verbände + Vereine + Turniere
Videos
TT-Shops
Spielerei
Sponsoren

Erstellt von Axel Heckner. Grün-Weiß Giessen hat keinen Einfluss auf Verfügbarkeit, Gestaltung und Inhalte von Websites, auf die innerhalb der GWG-Internetseiten verlinkt wird und kann dafür keine Verantwortung übernehmen.