GWG   

Überblick   << neuer | älter >>
07.01.2023 Alles Gute noch für 2023....und schon geht's los 
28.12.2022 Ein Urgestein der Abteilung "geht in Rente"..... Herzlichen Glückwunsch Udo M. zum 65.Geburtstag 
24.12.2022 Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr 
15.12.2022 Diana triumphiert auch in Einzel!  (1)
13.12.2022 Diana und Jens holen sich den Vereinsmeistertitel im Doppel  (2)
11.12.2022 Vereinsmeisterschaften zum Jahresschluss 
06.12.2022 Punktlandung der 4. auf dem 4., aktuell gefolgt von der 5. auf dem 5.  
06.12.2022 Beim 6:9 gegen Reiskirchen 2 Punkte liegen gelassen 
04.12.2022 Noch 3 Spiele, dann ist das Spieljahr 2022 beendet 
02.12.2022 ...sorry Tim für die Korrektur, aber die 5. musste heute doch noch mal ran und für die 4. die Kastanien gg. Klein-Linden4 beim 7:3 aus dem Feuer holen...  (1)


07.01.2023 | Alles Gute noch für 2023....und schon geht's los

(vo)  Am Montag ist nicht nur Trainingsauftakt sondern auch gleich das erste Rückrundenspiel..

... dabei müssen Herren 5 nach Grossen-Linden. Am Freitag empfangen Herren 4 das Team aus Krumbach und am Samstag um 16.00 die Damen den TTC Wissmar.

kommentar


28.12.2022 | Ein Urgestein der Abteilung "geht in Rente".....
Herzlichen Glückwunsch Udo M. zum 65.Geburtstag

(vo)  Er ist seit über 40 Jahren aktives Mitglied der Abteilung, gehört aber ganz sicher nicht zum "alten Eisen"
Lieber Udo, bleib gesund, behalte Dein tolles Ballgefühl und bleib uns noch lange treu.

kommentar


24.12.2022 | Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr

(vo) 

kommentar


15.12.2022 | Diana triumphiert auch in Einzel!

(vo)  Obwohl Herren 1 mit Norbert, Dirk und Carsten stark vertreten war, schaffte es keiner ins Finale.

In 4 Vorrundengruppen wurden die acht Teilnehmer:innen fürs Viertelfinale gesucht. Dort gewannen Dirk, Andres, Norbert und Diana gg. Tilman, Axel, Carsten und Zhiwen. In den Halbfinals gabs gleich zwei Überraschungen, denn Andres setzte sich mit 3:1 gg. Dirk durch und Diana gewann knapp aber ebenso überraschend gg. Norbert. Im Finale krönte dann Diana ihre tolle Vorstellung mit einem glatten 3:0 gg. Andres. Glückwunsch ! Sieger der "Verlierer-Runde" wurde Tim mit einem 3:1 gg. Jens.

CH schreibt am 16.12.2022 09:06:35:  8 der 13 Starter + Special Guest Dennis fanden sich anschließend noch zum Ausklang im MT ein, das hatten wir ja lange nicht :-)
kommentar


13.12.2022 | Diana und Jens holen sich den Vereinsmeistertitel im Doppel

(vo)  Nach einer wahren Absageflut konnten dann doch nur 6 Doppel gebildet werden, die in einer Gruppe den Titel ausspielten.

Dabei setzten sich Diana und Jens ungeschlagen mit 5:0 - Siegen durch. Zweiter wurde die Paarung Norbert/Tim vor Bettina und Axel. Die weiteren Platzierungen: 4. Luisa/Carsten 5. Thomas D./Jascha und 6. Udo K./Ahmet.
Danke an Carsten für die Turnierleitung. Am Donnerstag gehts mit den Einzeln weiter.

HW schreibt am 15.12.2022 20:14:21:  Ich gratuliere. Gerade erst, Donnerstag, 15.12.22 19 h 40, habe ich in der Mail von meinem Mannschaftsführer Tilman erfahren, daß er bei den Vereinsmeisterschaften heute Abend anzutreffen ist. Schade, gerne hätte ich teilgenommen. Eine Vorschau, wenn die Pflichtspiele 2022 absolviert sind, ist nicht die alleinige Kommunikationsplattform die solche Termine bekanntgeben sollte. Wahrscheinlich habe ich auch die Weihnachtsfeier versäumt. Na dann spielt mal schön.
vo schreibt am 15.12.2022 20:51:08:  lieber HW; die Mail an alle hinsichtlich der Vereinsmeisterschaften ging raus am 5.12. und am 9.12. Zeitgleich die Mitteilung auch an die Signal-Trainingsgruppe. Und hier stand es noch zusätzlich. Vlt. solltest Du mal Deinen Mail-Account überprüfen :-(
kommentar


11.12.2022 | Vereinsmeisterschaften zum Jahresschluss

(vo)  Am Dienstag ab 19.30 Doppel, am Donnerstag ab 19.30 Einzel. Training am Montag und Freitag nur wenn Schlüsseldienst übernommen wird. Dito für den 19. und 20.12.22. Danach ist die Halle bis zum 09.01.23 geschlossen.

kommentar


06.12.2022 | Punktlandung der 4. auf dem 4., aktuell gefolgt von der 5. auf dem 5.

(wo)  Schöner Rundenabschluss in Biebertal - Wolfgang + Joachim doppelt erfolgreich im Einzel und gemeinsam im Doppel - und Jascha rundet mit schönen Spiel auf 6:4 für Grün-Weiss auf.

Ganz nebenbei ist Jascha damit auch in unserem Verein der Spieler mit dem höchsten TTR-Zuwachs in der Vorrunde, nämlich +84! Glückwunsch!!!

Schon etwas kurios: Ohne die Hilfe der 5. konnte die 4. in der VR nicht ein einziges Spiel gewinnen, obwohl sie am Ende trotz Niederlage auch gegen die 5. die Nase leicht vorne hat :-)

kommentar


06.12.2022 | Beim 6:9 gegen Reiskirchen 2 Punkte liegen gelassen

(ch)  Die Chancenverwertung war so ähnlich wie bei der Nationalmannschaft (einer anderen populären Sportart)

Ohne Chris, Thomas und Martin waren die Vorzeichen gegen eine der wenigen hinter uns stehenden Mannschaften schon nicht mehr so richtig super, dennoch trafen wir überwiegend besser gelaunt als pünktlich in der Halle ein, um der Vorrunde einen würdigen Abschluss zu geben. Mit Lukas und Volker waren auch 2 Ersatzleute gefunden, vielen Dank!
Norbert und Julian ließen im Doppel nichts anbrennen und brachten uns direkt in Führung. Bei Dirk/Carsten sah es bis zum 10:6 im 5. Satz auch solide aus, 4 Matchbälle wurden aber nicht verwandelt und so ging der Punkt weg. Eine Kopie des Spiels direkt im Anschluss bei Lukas/Volker: 10:7 im 5. Satz, aber das Runde wollte nicht mehr auf das Eckige. 1:2.
Norbert, heute in Top-Form, stellte den Ausgleich wieder her. Der fade Beigeschmack, dass es auch 4:0 hätte stehen können, nein müssen! hielt sich. Dirk und Julian mussten beide nach dem 5. Satz gratulieren, danach holte nur noch Carsten einen Punkt und Lukas einen Satz. 3:6 zur Halbzeit.
Der Start in Durchgang Nummer zwei war viel besser, Norbert (in 3 super knappen Sätzen), Julian und Dirk tüteten jeweils ihre Punkte ein und stellten den 6:6-Ausgleich wieder her.
Carsten musste (dito in 3 super knappen Sätzen) leider eine Niederlage hinnehmen und bei Lukas blieb das "Wunder von Gießen" ebenfalls aus, denn das Spiel kippte nach 2:0 Führung noch. Volker konnte dann leider auch nicht mehr punkten und so ging ein sehr langer TT-Abend mit etwas Katerstimmung zu Ende. Wir überwintern jetzt zwar auf Platz 9/13, aber Reiskirchen hat natürlich etwas Boden gut gemacht.

Kurzes Resümee der Vorrunde: Wir haben uns trotz der Verletzungen von Thomas und Chris teuer verkauft und mit 4 Siegen und einem Unentschieden zumindest meine Erwartungen übertroffen. 1x kamen wir sogar ganz ohne Ersatz aus und die Stimmung in der Mannschaft war immer gut. Was ansonsten richtig super war, möchte ich aus Platzgründen nur noch in Stichworten auflisten:
-
Mal schauen, was die Rückrunde bringt...

kommentar


04.12.2022 | Noch 3 Spiele, dann ist das Spieljahr 2022 beendet

(vo)  Am Montag spielen dummerweise und auch zum wiederholten Male die erste und zweite Mannschaft gemeinsam. Et hätt noch emmer joot jejange

Herren 1 zuhause gg. Reiskirchen und Herren 2 in Leihgestern. Den Schlusspunkt unter dieses Jahr setzt dann die Vierte am Dienstag in Biebertal.

kommentar


02.12.2022 | ...sorry Tim für die Korrektur, aber die 5. musste heute doch noch mal ran und für die 4. die Kastanien gg. Klein-Linden4 beim 7:3 aus dem Feuer holen...

(wo)  Nur Joachim aus der Stammmannschaft hielt die 4. hoch, den Rest mussten bei dünner Personaldecke mal wieder Tim, Luisa und Jascha besorgen. Vielen Dank euch dreien, dass ihr uns zum wiederholten Mal den Hintern gerettet habt.

Der Abend ist schnell erzählt, denn es "rockte mal wieder der Bär" Unser alter Freund Herbert ließ es sich erneut nicht nehmen, uns das Leben schwer zu machen; heute sogar mit 3-fachen Erfolg, denn auch Tim konnte sein Spiel gegen ihn nicht mehr retten. Es ist anscheinend ein Unterschied, ob man in der 5. oder der 4. gegen Herbert antreten muss? oder wie auch immer... Jedenfalls war der Auftritt von Herbert die Einmannshow für Klein-Lindern, sein einziger Mitspieler musste gegen unsere Held(inn)en sämtlich passen.

tm schreibt am 02.12.2022 23:05:36:  Die kurzen Krallen auf seiner Rückhand waren heute schärfer als beim vorherigen Spiel. Der Bär war auf Rache gestimmt ;)
kommentar
<< neuer | älter >>



Spielbetrieb + TTR

Verbände + Vereine + Turniere
Videos
TT-Shops
Spielerei
Sponsoren

Erstellt von Axel Heckner. Grün-Weiß Giessen hat keinen Einfluss auf Verfügbarkeit, Gestaltung und Inhalte von Websites, auf die innerhalb der GWG-Internetseiten verlinkt wird und kann dafür keine Verantwortung übernehmen.