GWG   


18.11.2021 | Krumbach besiegt GWG 5 im Spitzenspiel in knapp 3 Stunden mit 9:5

(wo)  Danke an den GSV - beim Heimspiel in warmer Halle am Ende doch noch kalt erwischt...

...in unserem bisherigen Spitzenspiel gab es ein klares Ergebnis mit fast durchgängig engem Spielverlauf und vielen 5ten Sätzen. Krumbach nahezu in Bestbesetzung und (natürlich gegen uns) erstmals in dieser Runde auch mit Ihrer Nr. 1 Chr. Jost, läge in der Tabelle sicherlich ganz weit vorne, wären da nicht vorher gleich drei Spiele mit 7:9 verloren worden. Danke an Thomas, der heute unsere Mannschaft verstärkte.

Eigentlich ging es für uns fast wieder optimal los, 2:1 nach den Doppeln mit Siegen von Volker/Nina und Dezheng/Thomas. Joachim/Wolfgang verloren erstmals in dieser Runde gg. das Doppel 1 der Gäste mit -10, -11, 13 und -9. Aber 2:1 ist noch o.k.

Den klaren Sieg von Volker in 3 Sätzen konterte die Nr. 1 der Gäste ebenso klar gg. Nina zum 3:2 Zwischenstand. Unsere Mitte ging leer aus, Joachim dabei bitter mit -9 im 5ten, Dezheng in 3 Sätzen gegen Routinier Hartmut Decher, 3:4

Zur Halbzeit brachten uns Wolfgang (10 im 5ten) und Thomas mit 3 klaren und einem naja-Satz(en) wieder 5:4 in Führung.

Ab da war der Faden gerissen und Krumbach übernahm das Ruder mit 5 Siegen in Folge.

Volker brachte im Spitzenspiel bis zum -10 im 4ten Chr. Jost ins Schwitzen und Nina unterlag auf Augenhöhe mit -9 im 5ten. Noch knapper gestaltete Joachim seinen zweiten 5ten mit -14. Dezheng gewann zwar den 3. Satz 15, verlor dafür aber die weiteren Sätze eher deutlich. Wolfgang machte den Sack zu, leider für die Gäste. Eine 2:1 Führung konnte er auch bei noch 8:8 im 4ten nicht nach Hause bringen. Schade auch für Thomas, dessen 2ter Sieg nicht mehr in die Wertung kam.

Alles in allem ein schöner Tischtennisabend und Glückwunsch an die glücklichen Sieger... Die Tabellenführung durften wir, jetzt noch mit einem Punkt Vorsprung, trotzdem behalten...

  schreibt am 21.11.2021 16:25:52:
eine nicht verdiente Niederlage... Fünfsatzbilanz 2:4, 3 davon mit 2 Punkten Differenz, wobei Joachim leider 2x beteiligt war....Thomas schon gewonnen und Volker/Nina im Schlussdoppel wären alles andere als chancenlos gewesen...Remis wäre das einzig gerechte Resultat gewesen :-(

  schreibt am 21.11.2021 18:29:13:
...nicht immer ist vor dem Spiel auch nach dem Spiel :-)

Kommentarformular

  • User mit Login: Bitte vorher einloggen!!!
    Keine Logindaten? Bitte Webmaster kontaktieren.
  • Als Gast: Bitte hier Vorname, Name und Text eingeben.
    Diese Kommentarfunktion ist für die Mitglieder des GWG gedacht, Gastkommentare sind herzlich willkommen. Ein-Buchstaben-Kürzel sind allerdings für eingeloggte User vorbehalten.
  • Gastkommentare: bitte sich kenntlich machen und den Namen eintragen. Mindestens drei Buchstaben für den Vornamen und drei Buchstaben für den Nachnamen!
  • Nicht ausgefüllte, nicht ausreichend gekennzeichnete Kommentare werden als Spam betrachtet und gelöscht.
  • Links + http-Adressen sind generell nicht erlaubt!
Vorname
Nachname
Text




Wichtig

21.11.2021 Wieder zwei Heimspiele auswärts

In der nächsten Woche können wir aufgrund der Heizungsprobleme erneut kein Heimspiel austragen

Deshalb muss die Zweite am Dienstag NACH Klein-Linden und die Dritte am Donnerstag ZUM GSV . Am Freitag spielt die 5. in Watzenborn und die Herren 1 in Grossen-Linden; beides regulär

Spielbetrieb + TTR

Verbände + Vereine + Turniere
Videos
TT-Shops
Spielerei
Sponsoren

Erstellt von Axel Heckner. Grün-Weiß Giessen hat keinen Einfluss auf Verfügbarkeit, Gestaltung und Inhalte von Websites, auf die innerhalb der GWG-Internetseiten verlinkt wird und kann dafür keine Verantwortung übernehmen.