GWG   

Die Damen ...

und die Herren ... und Damen!?

Ein paar Impressionen, nicht nur für Insider...

vor allem das

Herren I (VR 2013/2014): Gruppenbild leider ohne Dame

Herren IV (VR 2013/2014): Mehr Bewegung als gewünscht

Herren IV (RR 2012/2013): Uhr und Bewegung gehören zusammen

Das isn Brett - von anno 1949

Mich wurmt das nicht

Trotzt Änderungen

Typische Armbewegung

Damen II (2012): hintergründiges Grün Weiss

Damen I (2012): Verwirbeln Schläger, Ball, Turnierziele und was noch alles

Herren I (2012): Kreissaalverlasser?

Herren III (2012): Vielleicht sind ja nicht nur die Shirts besonders helle?

2011: Die Traineranteildurchschnittserhöherinnen

Es war wirklich so!

Muss manchmal sein, aber lieber angreifen.

Zieeeeeh!

Alle Jahre wieder: Aufstellung im Sitzen.

Schnippeln mit Gefühl, das könne doch sonst nur Chirurgen?

Gleich knallts!

Linkshänder machen doch was sie wollen!

Haut einem schon mal was um die Ohren.

Die Hand ist noch dran und dem Ball ist schlecht.

Holt alles und kann jeden schlagen.

Manchmal schneller als der Ball.

Achtung, er kommt doch noch dran!

Wie kann man nur ohne Training und Einspielen so sicher angreifen?

Treibt mit seinem kurvigem Angriffschlag Ball und Gegner in die Ecke.

Perfekte Schlagbewegungen.

Erstellt von Axel Heckner. Grün-Weiß Giessen hat keinen Einfluss auf Verfügbarkeit, Gestaltung und Inhalte von Websites, auf die innerhalb der GWG-Internetseiten verlinkt wird und kann dafür keine Verantwortung übernehmen.